Tuesday, June 5, 2012

Have a look - Parfumsammlung

Meine (kleine aber feine) Parfum Sammlung. 




Ich lieeebe Parfum. Ich bin jemand, der jeden Tag Parfum tragen muss. Als Teenager hatte ich immer diverse Bodysprays (vor allem das Vanille Bodyspray von The body shop) und gar keine Parfums. Dann hatte ich eine kleine Ausrasster-Phase und hab vier auf einmal gekauft. Und jetzt versuche ich, dass mir möglichst keins so schnell leer geht, weil's ja meist nicht die günstigste Investition ist...


Auf einen Blick:



Viktor&Rolf Flowerbomb - trage ich vor allem gerne zum Ausgehen (nicht so oft tagsüber weil unverschämt teuer) genau wie Lolita Lempicka (da auch sehr schwer).

D&G The One - mein liebster Alltagsduft. Habe ich auch immer als Abfüllung dabei.
Dior Hypnotic Poison - das war mein erstes Parfum (ein Geschenk zu Weihnachten vor 3 Jahren). Nicht mehr viel drin aber ich kann mich nicht aufraffen, es leer zu machen.

Zara Black Peony- ABSOLUTES DUPE für Flowerbomb. Ist mir erst zu Hause aufgefallen, es riecht wirklich 99% danach, nur hält eben nicht so lange an und ist auch nicht so intensiv. Textures in Praline: ohje. Der Duft nervt mich jetzt schon und ich habe 50ml. Mal sehn was ich damit mache. Und die Glossybox Luxusprobe (haha) von Swarovski. Meh... Mag die Verpackung, deshalb steht es da. 

Wie gefallen euch die Düfte? Hat jemand vlt eine nette Idee, wie ich sie besser aufbewahren könnte? Meine Flaschen stehen immer nur so 'herum'. 

Wünsche euch einen wunderbaren Abend und ich geh mal weiter lernen :(

:)

5 comments:

  1. This comment has been removed by the author.

    ReplyDelete
  2. Meine Fläschchen stehen auf einem großen runden Teller, der am Rand verziert ist. Schöne Sammlung übrigens! Ich finde sowieso bei Parfum ist weniger mehr. Es ist immer so schade wenn sie lange rumstehen und "schlecht" werden.

    Liebe Grüße
    madame-fou.blogspot.de
    ReplyDelete

    ReplyDelete
    Replies
    1. ja, aber so schnell werden die ja nun nich schlecht. also zumindest nicht, wenn sie kalt und dunkel stehen. aber du hast schon recht. ich bunker auch nicht gerne so ein zeugs :)

      Delete
  3. Hej! Ich mag deinen Blog, wie du schreibst...kommst sehr sympathisch rüber. ;)
    Dieses "Flowerbomb" von Zara: Ist das EdP oder EdT? Hält es auch lange?
    "Hypnotic Poison" habe ich früher immer getragen, aber irgendwie hatte es dann jeder. Deshalb musste ich auf etwas anderes umswitchen. :) Mag zur Zeit ganz gerne Chanel....hab mir aber für den Sommer ein Parfum aus der Drogerie geholt, war supergünstig und riecht total frisch (Betty Barclay "Pure Style").
    Würde mich freuen, wenn du auch bei uns vorbeischaust. ;)
    arewefamous.blogspot.com

    ReplyDelete
  4. awww danke für das lob :)

    also das zara parfum heißt black peony und ist ein eau de toilette. kostet ja aber auch 'nur' 10€ für 30ml. es hält nicht sonderlich lange, dafür riecht es wirklich extrem ähnlich. ihc habs immer in so einer kleinen abfüllung dabei und lege eben ab und an mal nach über den tag verteilt :)

    ich werde mir mal den betty barclay duft anschauen! :)
    und natürlich euren blog!

    lieber gruß

    ReplyDelete