Wednesday, October 24, 2012

Neues im Kosmetikschrank + Review




  • Revlon Uniq One Solution: Angeblich alles in einem. Ich bin so medium überzeugt. Es wirkt meiner Meinung nach einfach nur wie ein Conditioner (mit Silikonen) und stinkt. Danach sind die Haare so glitschig... angeblich soll es aber diese 10 Effekte haben: 
    1. Repariert trockenes & kaputtes Haar
    2. Glanz & Friss Control
    3. Hitzeschutz
    4. Seidischglänzend
    5. UVB&UVA Filter
    6. Einfaches Kämmen
    7. Entwirren der Haare
    8. Länger anhaltende Frisur (??)
    9. Splissprevention
    10. Volumen 
    So... ist schon mal eeetwas unrealistisch. Für mich erfüllt es genau: etwas Glanz (bei blondem Haar eh schwer), Hitzeschutz kann sein (ich mach es aber nie an den Haaransatz) und es entwirrt meine Haare ganz gut. Es riecht aber einfach zu stark und ich finde, es macht die Haare glitschig. Dadurch hält meine 'Frisur' nämlich auch nicht länger sondern potentiell kürzer. Dafür kostet es aber nur 15€ und ist als Pflege nach dem Duschen ganz nett.

  • Nivea Gesichtswasser für trockene Haut (es wird Winter!) Probiere ich zum ersten Mal.
  • Impuls Deo - habe kürzlich heraus gefunden, wie schädlich Aluminium in Deos ist (u.a. kann es zu Haarausfall kommen oder sogar Krebs - und den gelben Flecken auf der weißen Kleidung). Dieses Deo hat kein Aluminium, dafür aber Alkohol.. :/ Mal gespannt.
  • Artdeco Mascara: benutze ich schon seit Ewigkeiten und traue mich einfach an keine andere Mascara heran 
  • Essence Augenbrauengel: keine Ahnung ob es wirklich sooo viel hilft, meine Augenbrauen sind so eigentlich ziemlich unkompliziert. Aber ich bilde mir das einfach ein und benutze es jeden Tag.
  • Catrice Cremelidschatten in Copper&Gabbana: finde ich ist deutlich cremiger ausgefallen als seine Vorgänger und ist mir persönlich zu glitschig auf dem Auge (selbst mit Base). Wenn man einen Puderlidschatten drüber gibt hält er allerdings gut und verrutscht auch nicht :) 
  • P2 Color in Kerntnerstraße: schöner, nudiger Ton. Gefällt mir gut für den Alltag
  • Catrice Lip Tint in Are you red-y?: Ich hatte nach einem Nachfolger für meinen UrbanDecay Lipstain gesucht... leider ist er bei weitem von der Konsistenz nicht so schön und verrutscht sehr schnell. Die Farbe finde ich aber trotzdem gut :) 

Habt ihr auch das ein oder andere Produkt? Seid ihr zufrieden? 

8 comments:

  1. Falls du gerne ein Deo hättest das ohne Aluminumsalze und gleichzeitig auch ohne Alkohol auskommt kann ich dir sehr mein geliebtes Pure&Natural von Nivea empfehlen :)

    Liebste Grüße

    ReplyDelete
    Replies
    1. danke für den tipp :) bin eigentlich immer skeptisch den Nivea pure&natural Sachen gegenüber weil ich letztens einen bericht über die gesehen habe.. und da kamen die so gar nicht gut rüber. aber ohne die beiden Inhaltsstoffe kann es ja gar nicht so verkehrt sein!!

      Delete
  2. Ich liebe die Impuls Deos :)

    http://stil-houette.blogspot.ie/

    ReplyDelete
    Replies
    1. stört dich der alkohol daran nicht? also brennt es bei dir nicht?

      Delete
  3. bah, dieses impulse vanille-deo hatten alle pubertären in der 5.-9. klasse.
    abartig.

    ReplyDelete
  4. super schöner post! :-) echt informativ! bin schon gespannt wie das augenbrauen gel wirkt und du zufrieden damit bist. habe schon einige positive reviews dazu gehört! happy weekend! =)

    www.walkonthestylesite.blogspot.com

    ReplyDelete
    Replies
    1. dankeeschöön :) freut mich!!!

      dir auch ein super wochenende!

      Delete
  5. Way cool! Some very valid points! I appreciate you writing this post and the rest of the website is very good.


    My web blog ... haare dünner
    my web page > Haarausfall stoppen

    ReplyDelete